Tri-Fix

Unser sogenanntes. „Tri-Fix“ System, also das nicht verstellbare Riemendreieck, hat gegenüber
verstellbaren Systemen folgende Vorteile:

-    hohe Passung: bei weit über 90% unserer Helmtester sitzt das Tri-Fix System genau dort wo es sitzen soll: 1-3cm unter dem Ohrläppchen
-    hoher Komfort: flache Bauweise, kein Drücken, angenehmes Tragefühl
-    einfach Einstellung: Kinnriemen einstellen, Headset einstellen, fertig
-    dauerhafte Einstellung, da sich die Einstellung nicht ändert (oft halten glatte Riemen schlecht aufeinander oder Verstellsysteme öffnen sich, womit der Helm nicht mehr optimal sitzt und auch nicht optimal schützen kann)
-    hohe Sicherheit bei Zugbelastung

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.