Reifen: Pannenschutz und 2BR

Blackbelt
Effektiver Pannenschutz an der Lauffläche durch flexible Nylon-Lage; keine negativen Auswirkungen auf Abrolleigenschaften; für erhöhten Pannenschutz wird die Nylonlage verdoppelt (Espoir)

Armadillo Elite
Stärkster Pannenschutz; schnittresistente Aramid-Lage von Kern zu Kern plus geschmeidige Nylon-Schutzlage unter Lauffläche; auch Reifenflanken wirksam gegen Schnitte geschützt 

Armadillo
Starker Pannenschutz; Nylon-Schutzlage von Kern zu Kern, schnittresistente Aramid-Lage unter Lauffläche; Schutz an Reifenflanken nicht so hoch wie bei Armadillo Elite, Reifen dafür flexibler

Flak Jacket
Wirksamer Pannenschutz und hohe Laufleistung für unsere Basis-Modellen; langlebige Karkasse mit aramidverstärkter Gummieinlage und einer schnittfesten Aramid-Einlage

GRID
Noch robusterer Aufbau als Control-Bauweise durch zusätzlichen Schutz an der Seitenwand; hier schützt das GRID-System den Reifen besser gegen Verletzungen durch Steine oder Dornen; ca. 23% höherer

 

2BR (2BlissReady)

Schlauchlos-Technologie in den Versionen S-Works, Control und Armadillo Elite; mit Dichtflüssigkeit oder Schlauch fahrbar; die meisten Specialized MTBs kommen mit Tubeless-Ventilen und Tubeless-Felgenband bzw. Stöpseln Schnittschutz als Control-Variante

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.