Crux: Laufrad-Einbaubreiten

Überblick

  • alle Crux Modelle mit Felgenbremsen haben hinten 130 mm, vorne 100 mm Einbaubreite
  • alle Crux Modelle bis einschl. Modelljahr 2016 mit Scheibenbremsen haben hinten 135 mm, vorne 100 mm Einbaubreite (für SCS-System und Laufradkompatibilität hier klicken)
  • alle MY 2017 Crux Disc Modelle mit Steckachsen haben hinten 142 mm, vorne 100 mm Einbaubreite
  • alle MY 2017 Crux Disc Modelle Schnellspannern hinten haben hinten 135 mm, vorne 100 mm Einbaubreite

Hier geht es zum Modellüberblick auf www.specialized.com

 

Laufräder mit Einbaubreite 142/100 und 12 mm Steckachsen-Kompatibilität

Roval SLX 24 Disc

Roval SLX 32 Disc

 

Endkappen
Einige Laufräder lassen sich von 135 mm auf 142 mm Einbaubreite umbauen. Wende dich hierzu an deinen Specialized Fachhändler, um diese Option für deinen Laufradsatz und dein Bike zu erfragen.

 

Axis 4.0 Disc
Axis 4.0 Disc Laufräder lassen sich nicht von 135x12 auf 142x12 umbauen, da keine entsprechenden Endkappen verfügbar sind.

 

Für weiterführende Infos hier klicken.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.